TRAVIC-Link

Zahlungsverkehr für Unternehmen mit großem Volumen

Logo

Firmenkunden müssen ihren Zahlungsverkehr mit allen Kreditinstituten automatisiert, zuverlässig und sicher betreiben. Insbesondere Unternehmen mit einem hohen Volumen oder zeitkritischen Abläufen benötigen vollautomatisierte Lösungen, auf die sie sich verlassen können. TRAVIC-Link ist für diese Anforderungen die perfekte Lösung.

TRAVIC-Link als vollautomatisiertes Kundensystem für das Electronic Banking unterstützt den EBICS-Standard in allen Ausprägungen:

  • für deutsche Kreditinstitute (gemäß DFÜ mit Kunden und DFÜ für Service-Rechenzentren)
  • für französische Kreditinstitute (gemäß CFONB-Richtlinien mit den Autorisierungsverfahren T und TS)
  • für Schweizer Kreditinstitute (gemäß SIX-Richtlinien)
  • für portugiesische Kreditinstitute
  • im Interbanken-Zahlungsverkehr mit der Bundesbank, der EBA CLEARING oder im Garagenclearing für Kreditinstitute

Die Automatisierung der Kundenprotokolle (PTK, PSR), umfassende Möglichkeiten der Folgeverarbeitung, Einbindung eigener Skripte und Schnittstellen zur Ansteuerung oder Überwachung ermöglichen in idealer Weise die Einbindung in vorhandene Infrastrukturen zum vollautomatischen Betrieb.

Gemeinsam mit EBICS-Sign oder EBICS-Mobile können z. B. Revisionsanforderungen nach einer internen Autorisierung oder Problemen mit kritischen Cutoff-Zeiten begegnet werden:

  • verteilte elektronische Unterschrift nach EBICS (Autorisierung erfolgt nach dem Transfer bei der Bank)
  • verteilte Unterschrift innerhalb des Unternehmens (Zahlung verlässt das Unternehmen nur voll autorisiert)
  • EBICS-VEU oder Unterschrift innerhalb des Unternehmens über mobile App

Die Erweiterung zum strategischen Gateway für den gesamten internen und externen Unternehmens-Filetransfer ist einfach möglich. Dazu stehen eine Vielzahl von zusätzlichen Kommunikationsverfahren zur Verfügung.

Zentrale Web-Lösung TRAVIC-Port

Mit Portallösungen den Zahlungsverkehr einfach und mobil gestalten.

mehr zu TRAVIC-Port

EBICS-Kernel

Kundenprodukte für Privat- und Firmenkunden müssen auch den EBICS-Standard bedienen können.

mehr zum EBICS-Kernel

Auftragsautorisierung mit EBICS-Mobile

Auch von unterwegs seine vom Office eingereichten Aufträge mit Sicherheit freigeben

mehr zu EBICS-Mobile